22./23. Mai 2021,  MARIUS Schneider

Datum

 Wochenendseminar: 22. / 23. Mai 2021

 

Marius Schneider

Nach dem erfolgreichen Kursen der vergangenen Jahre kommt der renommierte Reiter und Ausbilder Marius Schneider auch im 2021 für ein Wochenendseminar in die Schweiz. Marius Schneider ist klassisch ausgebildeter Berufsreiter mit diversen Zusatzqualifikationen. Seit geraumer Zeit als Meister der Akademischen Reitkunst nach Bent Branderup, pflegt er in seinem Reitstall Gestüt Moorhof auf der Burg Kakesbeck in Lüdinghausen die Reitkunst der Ritterschaft.

 

Ob an der Hand oder vom Sattel aus, der feinfühlige und kompetente Ausbilder legt grossen Wert auf eine durchdachte und individuell angepasste Gymnastizierung und die damit verbundene Gesunderhaltung des Pferdes. Sein Unterrichtskonzept ist gleichzeitig von seiner Tätigkeit als Bewegungstherapeut für Pferde sowie der Anwendung aktueller pferdewissenschaftlicher Erkenntnisse geprägt.

Ort

Reitanlage Hungerbühler, Storenberg, 8555 Müllheim

 

Teilnahmemöglichkeit

8 Aktivteilnehmer mit eigenem Pferd. Die Aktivteilnehmer erhalten je 3x 30-40min Unterricht.

AKTIVTEILNEHMER AUSGEBUCHT - wir führen eine Warteliste

 

Max. 40 Theorieteilnehmer | Zuschauer haben die Möglichkeit, ihr Gefühl und Auge zu schulen. Der Theorieunterricht fliesst in den Aktiven Unterricht ein, es gibt keinen separaten Theorieblock.

 

Anmeldung

Anmeldeformular und weitere Infos/AGB's

(Link auf Homepage von Dominique)

 

Anmeldeschluss Theorieteilnehmer 30. April 2021

 

kosten

570.- CHF Aktivteilnehmer (inkl. 3x 30-40min Einzelunterricht)

 90.- CHF Theorieteilnahme | Zuschauer Samstag & Sonntag

 60.- CHF Theorieteilnahme | Zuschauer nur Samstag

 30.- CHF Theorieteilnahme | Zuschauer 1/2 Samstag
 30.- CHF Theorieteilnahme | Zuschauer nur Sonntag

 

Preise exkl Essen / Getränke / Boxen 

 

kursorganisation

Dominique Manser und Monika Zürcher organisieren das ganze Seminar. Marius Schneider wird das Seminar leiten und unterrichten mit einem Mikrofon.  Bei Fragen Mail an Monika

7./8. August 2021,  Susanne Lohas

Datum

 Wochenendseminar: 7. / 8. August 2021

 

Susanne Lohas

Susanne Lohas  lebt mit iher Familie in Aichshut Deutschland auf ihrem schönen Seehöflehof.  horse-in-balance.com

Harmonie, Einheit und Spass mit dem Pferd ist ihr Fokus und die Grundlage für den täglichen Umgang mit den Pferden.


Susanne Lohas unterrichtet Ihr eigenes Konzept mit dem Titel „Horse-in-Balance“ - die Basis, mit der Mensch und Pferd mehr erreichen als man sich jemals erträumen könnte: Dressurlektionen mit Leichtigkeit, Springen mit Impulsion - und wenn man möchte – alles auch ohne Sattel und Zäumung - bei jedem Pferd.

 

Lerne zu denken, zu kommunizieren, zu spielen und zu handeln wie ein Pferd - Du wirst überrascht sein, wie sehr sich Dein Pferd für Dich bemüht.

Ort

Reitanlage Hungerbühler, Storenberg, 8555 Müllheim

 

Teilnahmemöglichkeit

8 Aktivteilnehmer mit eigenem Pferd. Die Aktivteilnehmer erhalten je 4x 30min.

 

Max. 40 Theorieteilnehmer | Zuschauer haben die Möglichkeit, ihr Gefühl und Auge zu schulen. Der Theorieunterricht fliesst in den Aktiven Unterricht ein, es gibt keinen separaten Theorieblock.

 

Anmeldung

kosten

570.- CHF Aktivteilnehmer (inkl. 4x 30min Einzelunterricht)

 120.- CHF Theorieteilnahme | Zuschauer Samstag & Sonntag

 60.- CHF Theorieteilnahme | Zuschauer nur Samstag
 60.- CHF Theorieteilnahme | Zuschauer nur Sonntag

 30.- CHF Thoerieteilnahme | Zuschauer 1/2 Tag

 

Preise exkl. Essen / Getränke / Boxen 

 

kursorganisation

Dominique Manser und Monika Zürcher organisieren das ganze Seminar. Susanne Lohas wird das Seminar leiten und unterrichten mit einem Mikrofon.  Bei Fragen Mail an Monika