2024,  WOCHENEND-Seminar mit MARIUS Schneider

Datum

21. + 22. September 2024

 

Marius Schneider

Nach dem erfolgreichen Kursen der vergangenen Jahre kommt der renommierte Reiter und Ausbilder Marius Schneider auch im 2024 für ein Wochenendseminar in die Schweiz. Marius Schneider ist klassisch ausgebildeter Berufsreiter mit diversen Zusatzqualifikationen. Seit geraumer Zeit als Meister der Akademischen Reitkunst nach Bent Branderup, pflegt er in seinem Reitstall Gestüt Moorhof in Isselburg die Reitkunst der Ritterschaft.

 

Ob an der Hand oder vom Sattel aus, der feinfühlige und kompetente Ausbilder legt grossen Wert auf eine durchdachte und individuell angepasste Gymnastizierung und die damit verbundene Gesunderhaltung des Pferdes. Sein Unterrichtskonzept ist gleichzeitig von seiner Tätigkeit als Bewegungstherapeut für Pferde sowie der Anwendung aktueller pferdewissenschaftlicher Erkenntnisse geprägt.

Ort

Pferdepension Storenberg, Rosenbergstrasse 8, 8555 Müllheim

 

Teilnahmemöglichkeit

8 Aktivteilnehmer mit eigenem Pferd. Die Aktivteilnehmer erhalten je 3x 30 min Privatunterricht

Alle Plätze vergeben (Stand Januar 2024) - es wird eine Warteliste geführt.

 

Max. 20 Zuschauer haben die Möglichkeit, ihr Gefühl und Auge zu schulen. Der Theorieunterricht fliesst in den Aktiven Unterricht ein, es gibt keinen separaten Theorieblock.

 

Anmeldung

kosten

610.- CHF Aktivteilnehmer (inkl. 3x 30 min Privatunterricht)

90.- CHF Zuschauer Samstag und Sonntag

60.- CHF Zuschauer nur Samstag
30.- CHF Zuschauer nur Sonntag

 

Preise inklusive Reithalle, Gipfeli am Morgen, Eingeklemmtes am Mittag, exklusive Kaffee, Getränke, Abendessen, Pferdeunterbringung 

 

kursorganisation

Monika Zürcher organisiert das Seminar. Marius Schneider wird das Seminar leiten und unterrichtet mit einem Mikrofon.  Bei Fragen Mail an Monika